SG Unterlosa-Reichenbacher FC II 4:1 (2:0)

Zu einem ungefährdeten Sieg kam die SGU am Ostermontag im Nachholespiel gegen den Reichenbacher FC II. S.Geigenmüller und Daske stellten die 2:0 Halbzeitführung her. Kurz nach der Pause erhöhte Stamer auf 3:0. Danach verflachte die Partie. Durch einen Fehler im Aufbauspiel kam Reichenbach aus dem Nichts zum Anschlusstreffer durch Dathe und Unterlosa war kurze Zeit verunsichert. Mit einer schönen Einzelaktion band S. Geigenmüller nach 85 min. den Sack zu. Trotz des klaren Erfolges ist im Spitzenspiel am Samstag gegen Jößnitz eine Steigerung nötig.
Unsere Reserve gewann das Nachholespiel gegen die 3. Vertretung aus Reichenbach mit 9:1. Kay Hertwig glänzte als vierfacher Torschütze, darunter ein lupenreiner Hattrick.
RM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.