Nachwuchs C Junioren

SGU/SGK-FSV Bau Weischlitz 5:2

Nach der dreiwöchigen Pause stand für uns ein besonderes Spiel auf den Pogramm. Mit einem Sieg konnten wir die Meisterrunde buchen und natürlich war es auch ein Derby dass wir unbedingt gewinnen wollten. Wir kamen gegen einen körperlich guten Gegner schwer in die Zweikämpfe. Nach 10 Minuten bekamen wir das Spiel erst besser in den Griff. In der 14. Minute gelang uns die 1:0 Führung und in der 17. Minute konnten wir gleich auf 2:0 erhöhen. Die Führung gab uns natürlich viel Sicherheit und wir konnten uns noch gute Chancen erspielen. In der 32.Minute konnten wir dann auf 3:0 erhöhen. In der zweiten Halbzeit konnten wir an unsere Leistung anknüpfen und erzielten in 37. Minute das 4:0 und in der 57. Minute das 5:0. Mit dem sicheren Vorsprung im Rücken wurden wir in der Schlußphase leichtsinnig und Weischlitz erzielte in der 64. Minute und in der 70.Minute noch zwei Tore. Wir können mit unserer geschlossenen Teamleistung und sind wahnsinnig stolz auf die Jungs.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.