F: SG Stahlbau Plauen – SG Unterlosa 3:4

F-Jugend feiert ersten Sieg!

Die ersten 10 Minuten gehörten der SG Unterlosa. Aus den ersten zahlreichen Großchancen konnten aber unsere Stürmer, Luca Krüger, Elias Müller und Quentin Unger keine Tore erzielen. Der Knoten platzte dann durch das Tor von Elias Müller zum 1:0. Unsere Abwehr um Arne Brake und Aaron Riedel stand bis zu diesem Zeitpunkt sehr sicher. Das 1:1 fiel nach einem Ballverlust im Mittelfeld. Stahlbau nutzte die erste echte Chance zum Torerfolg. Kurze Zeit später nutzten sie eine weitere Unsicherheit zum 2:1. Elias Müller konnte vor der Halbzeit noch zum 2:2 ausgleichen.

In der 2. Halbzeit kamen dann mehr Torschüsse auf unser Tor, die unser Torwart, Nils Gemeiner, überragend parieren konnte. Elias Müller konnte seine starke Leistung mit zwei weiteren Toren in der 2. Hälfte krönen. Unterstützt wurde er dabei immer wieder durch seine Sturmpartner Luca Krüger, Quentin Unger und Nick Summerer. Am Ende kamm Stahlbau mit dem 4:3 Anschlusstreffer auf ein Tor ran. Aber unsere Abwehr konnte die letzten Angriffsversuche unterbinden. Der eingewechselte Luca Knorr hängte sich genauso wie seine Mannschaftskollegen voll rein, um das Spiel zu gewinnen.

In diesem Spiel konnte man wieder deutliche Fortschritte im Abwehrverhalten und im Spielaufbau sehen. Die Chancerverwertung muss noch etwas besser werden, um unsere wenigen Chancen effektiver zu nutzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.